Im Mai: tri 2014

Vom 8. bis 10. Mai findet im Festspielhaus Bregenz am Bodensee das 10. Internationale Symposium für energieeffiziente Architektur statt. Dabei soll es sich nicht um eine herkömmliche Tagung handeln. Die Veranstalter sprechen von einem Spaziergang, einer Exkursion, einer Konferenz und einer Party zur Zukunft von Mut, Irrtum und Erfolg intelligenter Architektur.

Das Event versteht sich zudem als Bindeglied zwischen den Generationen. Gemeinsam will man die Entwicklung aus der Vergangenheit über das Jetzt hinein in die Zukunft zeichnen.

Auf dem Programm stehen Vorträge, Zwiegespräche, Workshops und Dialoge – als Impulsgeber werden zahlreiche Experten vor Ort. Das hört sich alles sehr interessant an, also anmelden…

Erfahrungsgemäß besteht die Teilnehmergruppe aus engagierten Architekten, Bauträgern und Experten des nachhaltigen Bauens aus dem deutschsprachigen Raum.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.