Im April in Gießen: BIM Kongress 2014

Der Fachbereich Bauwesen der Technischen Hochschule Mittelhessen veranstaltet in Kooperation mit dem BVBS – Bundesverband Bausoftware e.V. am 30. April 2014 am Campus Bau in Gießen den BIM Kongress 2014.

Der Veranstaltungsflyer / Quelle: Technische Hochschule Mittelhessen

Der Veranstaltungsflyer / Quelle: Technische Hochschule Mittelhessen

Gezeigt werden dort aktuelle und strukturierte Wege der Anwendung sowie Umsetzungen des BIM-Konzepts. Anhand von Fachvorträgen wird sowohl der Status-Quo im nationalen und internationalen Bereich aufgezeigt als auch der Einsatz und die Arbeitsweisen in den verschiedenen Phasen des Bauwesens demonstriert und diskutiert.

In der Ankündigung heißt es: „Die Expertise der Vortragenden gibt aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeiten in Praxis, Forschung und Lehre einen hervorragenden Überblick. Darüber hinaus werden der aktuelle Umgang mit BIM und ebenso zukunftsweisende Technologieansätze aufgezeigt.“

Für die Veranstaltung werden übrigens 6 Fortbildungspunkte der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen vergeben, die Ingenieurkammer Hessen vergibt für Bauvorlageberechtigte und Nachweisberechtigte 8 Punkte nach NBVO.

Die Beitragsgebühr beträgt 185 Euro, Anmeldungen sind hier möglich und das Programm hier zu finden.

 

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.