In Neuauflage: Atlas Gebäudetechnik

Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG aus Köln hat in einer grundlegenden Überarbeitung den „Atlas Gebäudetechnik“ neu herausgebracht. Das Werk wurde damit auf den neuesten Stand der Technik und Normung gebracht.

Neu hinzugekommen sind außerdem einführende Kapitel mit praktischen Planungstipps zur Wechselwirkung zwischen Entwurf, Nutzung und Haustechnik, zur Ausstattung typischer Gebäudearten, zur Integration der technischen Anlagen in den Baukörper sowie zum Nachhaltigen Bauen. Zahlreiche neue Beispiele runden die Neuauflage ab.

Coverbild: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG

Coverbild: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG

Das Nachschlagewerk verschafft einen Überblick über die moderne Gebäudetechnik und hilft bereits in frühen Planungsphasen bei der Auswahl der richtigen Technik. Praxisnah werden die Funktionsprinzipien, Einsatzbereiche und Anforderungen der verschiedenen haustechnischen Anlagen aufgezeigt.

Zudem werden neue, innovative Systeme und die Nutzung erneuerbarer Energien anhand von Praxisbeispielen erklärt. Anhand von 700 Zeichnungen und Abbildungen sowie über 170 Tabellen erläutern die Autoren die verschiedenen Anlagen und informieren über bauliche und technische Voraussetzungen, Kosten und Leistungsdaten. Praxisbeispiele und zahlreiche Fotos zeigen die verschiedenen Systeme im Detail.

Die späteren Nutzungs- und Instandhaltungskosten von Gebäuden sowie die Nachhaltigkeit werden in hohem Maße von der eingesetzten Haustechnik beeinflusst. Hier bietet der Atlas praktische Lösungen zum Bewerten und Vergleichen von Technikvarianten.

Prof. Dr.-Ing. Jörn Krimmling, Dipl.-Ing. Uwe Deutschmann, Dipl.-Ing. André Preuß, Dr.-Ing. Eberhard Renner:
Atlas Gebäudetechnik
Grundlagen – Konstruktionen – Details
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG, 2014
ISBN 978-3-481-02970-8
Subskriptionspreis bis 30.04.2014: 89,00 Euro, Preis ab 01.05.2014: 99,00 Euro

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.